Anschrift
Wartburgschule
6. Staatliche Regelschule
Wilhelm-Pieck-Straße 1
99817 Eisenach
Tel: 0 36 91 / 20 37 76
Fax: 0 36 91 / 89 00 02
E-Mail senden

News

Mi 07.10.2020 07:53

Keramikprojekt - Florale Skulpturen für den Innenhof

Jede allgemein bildende Thüringer Schule kann Kunstgeld für künstlerisch - kulturelle Vorhaben beim Freistaat Thüringen beantragen, welche mit Kultureinrichtungen oder Kunstschaffenden in Thüringen durchgeführt wird.
Für unserer Vorhaben konnten wir die Jenaer Keramikkünstlerin Susanne Worschech gewinnen. Eigentlich sollte das Projekt bereits im April stattfinden. Aus dem Kunstraum wurde für 3 Tage eine Keramikwerkstatt, in der fleißig gearbeitet wurde. 14 Schüler und Schülerinnen aus den 9. Klassen ließen aus 70 Kilo Ton große Kunstwerke entstehen, die im Innenhof unserer Schule einen Platz finden sollen.
Wir begannen mit einer kleinen Übung, um den Werkstoff Ton besser kennen zu lernen. Jeder durfte sich einen Handschmeichler anfertigen. Anschließend begannen wir mit der Grundform für unsere Objekte. Dazu wurden Gipsformen mit Ton ausgelegt, der Ton wurde verstrichen, sodass eine gleichmäßige Oberfläche entstand. Am zweiten Tag stellten wir die Grundformen fertig und fingen mit der Herstellung der Blätter an, die dann an der Grundform mit Schlicker befestigt wurden. Jede Gruppe durfte sich Farben aussuchen, die direkt auf den Ton aufgetragen wurden. Nun müssen die Objekte vor dem Schrühbrand ordentlich trocknen. Hoffentlich bleibt alles ganz.
Wir haben in diesen 3 Tagen eine Menge über den Werkstoff Ton und die Verarbeitung erfahren, die Schülerinnen und Schüler haben mit viel Freude und Ausdauer tolle Kunstwerke geschaffen. Jede Gruppe hat zum Abschluss ihr Ergebnis präsentiert und den Entstehungsprozess erläutert. Damit noch 3 weitere Objekte entstehen können, haben wir bereits einen weiteren Antrag auf Kunstgeld gestellt und hoffen, dass auch dieser genehmigt wird.
Ein großes Dankeschön geht an Susanne Worschech. Sie ließ uns an ihrer Leidenschaft für Ton teilhaben. Die Arbeit unter ihrer Anleitung machte sehr viel Spaß und auf die Ergebnisse können wir wirklich stolz sein.

Bilder vom Workshop siehe Fotogalerie

Katja Ahlemann
Kunstlehrerin
Zurück...
Letzte News
Nächste Termine