Anschrift
Wartburgschule
6. Staatliche Regelschule
Wilhelm-Pieck-Straße 1
99817 Eisenach
Tel: 0 36 91 / 20 37 76
Fax: 0 36 91 / 89 00 02
E-Mail senden

News

Mi 06.01.2021 14:37

Hinweise zur Notbetreuung ab dem 11.01.2021


Nach den aktuell gültigen Regelungen können Sorgeberechtigte für die Zeit ab dem 11.01.2021 können Sorgeberechtigte unter bestimmten Voraussetzungen eine Notbetreuung für ihr Kind in Klassenstufe 5 bzw. 6 beantragen.

Dies gilt für Personensorgeberechtigte, die
1. aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Gründe, die eine Erledigung dieser Tätigkeit im Home-Office unmöglich machen, an einer Betreuung des Kindes gehindert sind und
2. zum zwingend für den Betrieb benötigten Personal
• in der Pandemieabwehr bzw. -bewältigung
• in Bereichen von erheblichen öffentlichen Interesse (insbesondere Gesundheitsversorgung und Pflege, Bildung und Erziehung, Sicherstellung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung bzw. der öffentlichen Verwaltung, Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur und Versorgungssicherheit, Informationstechnik und Telekommunikation, Medien, Transport und Verkehr, Banken und Finanzwesen, Ernährung und Waren des täglichen Bedarfs) gehören.
Die Notbetreuung steht darüber hinaus offen, wenn diese zur Vermeidung einer Kindeswohlgefährdung erforderlich ist oder die Personensorgeberechtigten glaubhaft darlegen, dass ihnen bei einer betreuungsbedingten Einschränkung der Erwerbstätigkeit die Kündigung oder unzumutbarer Verdienstausfall droht.

Eine Notbetreuung kann nicht stattfinden, wenn die Einrichtung oder Schule vom Gesundheitsamt wegen positiver Corona-Fälle für die Zeit der Kontaktnachverfolgung geschlossen wird. Im Übrigen kann die Notbetreuung nur im Rahmen der jeweils verfügbaren personellen und räumlichen Kapazitäten der zuständigen Schule oder Einrichtung gewährleistet werden. Dies betrifft auch den Betreuungsumfang pro Tag.




Zur Antragstellung ist das herunterladbare landeseinheitliche Formular zu verwenden. (siehe Anhang zum Herunterladen).
Die Beantragung soll so rechtzeitig erfolgen, dass die Schule die Möglichkeit hat, die Realisierung zu prüfen und entsprechend Antwort zu erteilen.

gez.

Jens Krieg
Schulleiter



Anhang: landeseinheitliches Formular 2021

Zurück...
Letzte News
Nächste Termine